Outfit: Geburtstagskind

_MG_9961

Jetzt, Mitte Januar haben wir uns bestimmt alle auch von den strapazierenden Weihnachtstagen und Silvester erholt. Bei mir kommt jedes Jahr nur ein Event dazu, denn zwischen Weihnachten und Silvester habe ich auch noch Geburtstag. Glaubt mir, diese Zeit ist wirklich undankbar und eigentlich habe ich mich bisher noch nie auf meinen Geburtstag gefreut. Dies liegt unter anderem auch daran, dass ich auch Weihnachten nicht so sehr mag und dann ist mir der ganze Trubel einfach zu viel. Zudem ist das Wetter eigentlich immer grau in grau, keiner hat Zeit, weil entweder muss man Arbeiten, hat noch Termine die wegen Weihnachten verschoben wurden oder einfach keine Lust mehr, schon wieder irgendwohin zu gehen und erst recht nicht schon wieder zu futtern. Dieses Mal war es auch wieder nicht anders, doch diesmal kam auch noch der Frust dazu, dass wir einfach keine Wohnung finden konnten (mehr dazu könnt ihr im vorherigen Post lesen).

_MG_9947

_MG_9959

_MG_9966

Aber am 29.12. selbst, meinem 23. Geburtstag änderte sich dann doch alles. Am Vortag wollte ich noch so gar nicht. Das einzige was ich geplant hatte, war abends mit meinem Freund essen gehen, doch auch das war in der Planung eher frustrierend, weil alle guten Lokale die ich kannte (und wo ich gerne hin wollte) Betriebsferien hatten. Mein Eltern kamen aber auf die gute Idee am nächsten morgen gemeinsam frühstücken zu gehen. Das eigentliche Lokal wo wir hin wollten hatte natürlich auch Betriebsferien, es sollte einfach nicht sein. Dann sind wir jedoch zur Holtmühle gefahren. Dort waren wir ein paar Mal als ich ein Kind war, wenn der seltene Fall eingetreten ist, dass der See zu gefroren war. Das Café dort ist auch total putzig, sehr retro. Danach wurde mein Bruder noch kurz zum Fotos machen gedrängt. Und dann kam Mittags das ultimative Zufallsgeschenk: wir bekamen einen Anruf, dass wir die Wohnung haben können! Wir haben uns so gefreut und erstmal ein ultimativen Facebook Post erstellt. Und dann war der Tag auch fast zu Ende und ich konnte mich aufs Essen gehen freuen. Und so schnell wurde es ein wundervoller Geburtstag mit meinen Liebsten. Und gefeiert wird dann in der neuen Wohnung. 😉

_MG_9924

_MG_9982

_MG_9988

Mein Outfit an dem Tag bestand hauptsächlich aus neuen Reserved Stücken. Ich bin echt so ein kleines Reserved Mädel-ziemlich der einzige Laden wo ich shoppen gehen und auch eigentlich immer was finde. Genau mein Stil und dann auch noch bezahlbar mit einem Azubi Gehalt. 🙂

_MG_9973

_MG_0001

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *